Curling Juniorencenter Berner Oberland

NeuVORANZEIGE: Junioren/innen-Turnier Interlaken

Das 16. Junioren/innen-Turnier in Interlaken findet am 5./6. November 2016 statt. Die Anmeldung ist ab August 2016 möglich und wird bald hier aufgeschalten werden. 

NeuNews zur 17. CJBO-Hauptversammlung

Im Juni wurde die 17. Hauptversammlung des CJBO durchgeführt. Diese Stand im Zeichen von Demissionen und Neuwahlen.

Den Vorstand verlassen haben Claudia Matti nach elf Jahren und Severina Solcà nach acht Jahren Vorstandstätigkeit. Das CJBO dankt beiden herzlich für Ihre langjährige Unterstützung.

Als Kassierin konnte Corinne Jenni neu in den Vorstand gewählt werden.
Die aktuelle Übersicht über den Vorstand finden Sie hier.

 

Junioren gewinnen Gold an C-Meisterschaften

Am letzten Wochenende fand in Adelboden die Curling Schweizermeisterschaft der C-Liga statt, wobei auch ein Juniorenteam vom Curling Juniorencenter Berner Oberland (CJBO) teilnehmen konnte. Sie holten dabei die Goldmedaille.


Auch die Jüngsten kämpften um jeden Stein
Während das Juniorenteam in Adelboden um die Medaille spielte, kämpften die jüngsten Curlerinnen und Curler am Sonntag im Eissportzentrum Matten um jeden Stein. Mit zehn Teams aus der Region durfte das CJBO ein tolles Cherry-Rocker-Turnier durchführen, wobei Spass im Vordergrund stand und die Kinder sich über jeden gelungenen Stein freuten.

Mehr...
 

Juniorinnen holen Bronzemedaille in B-Liga

Nach drei Wochenenden in Biel, Arlesheim und Wetzikon fand am letzten Wochenende in Bern der vierte und letzte Teil der Juniorinnen-Meisterschaft-B-Liga statt, bei dem auch die Medaillen übergeben wurden.

Die Erwartungen anfangs Saison waren hoch. Nachdem der Aufstieg in die A-Liga für das Team Grindelwald 1 mit Skip Lara von Büren nicht in Reichweite lag und dem Team Interlaken 1 mit Skip Nadine Rieder nicht geglückt war, haben sich beide Teams zum Ziel gesetzt, die Meisterschaft in der zweithöchsten Juniorenliga mit einem guten Rang abzuschliessen. Als drittes Team aus der Region konnte auch das junge Team Grindelwald 2 mit Skip Sarina Ryser zum ersten Mal in der B-Liga Erfahrungen sammeln. Mit einem tollen elften Schlussrang kann in Zukunft von diesem Team noch einiges erwartet werden.



Ganzer Bericht 

Auftritt auf der grossen Bühne - Juniorinnen Team Fabienne Rieder

Die vier Mattnerinnen vom Curling Team Interlaken durften erste Erfahrungen an den Juniorinnen Schweizermeisterschaften sammeln. Drei Niederlagen stehen einem sensationellen Sieg entgegen. Und die vier Mädels haben längst noch nicht genug.

Ein Teamsport, abwechslungsreich und auf dem Eis – das ist es, was das Curling ausmacht. Da sind sich die Juniorinnen Fabienne Rieder, Selina Gafner, Larissa Rubin und Selina Rychiger vom Curling Team Interlaken einig. Ihre Begeisterung für den Sport trug sie auch durch ihre erste Saison in der höchsten Juniorenliga. Am Ende beendeten sie die Meisterschaft auf einem hervorragenden siebten Rang. Der Lohn für die starke Saison des Curling Teams um Skip Fabienne Rieder ist die Teilnahme an den Schweizermeisterschaften. In Thun kämpfen die vier Juniorinnen nun um Siege gegen teilweise deutlich ältere Mannschaften.

Der ganze Bericht der Jungfrau-Zeitung finden Sie hier.

 

Juniorinnen qualifizieren sich für Schweizermeisterschaften

Die Juniorinnen des Curling Juniorencenter Berner Oberland haben eine starke Saison absolviert und dürfen nun an die Schweizermeisterschaften in Thun.

Hier geht's zum Bericht der Jungfrau-Zeitung

 

Das Team Interlaken - Adelboden schafft die Quali in die SwissCurling League A

Am Wochenende fanden die interregionalen Ausscheidungen von SwissCurling statt. Für die Gruppe Ost in Urdorf und die Gruppe West in Gstaad. Mit dabei in Gstaad war auch das junge Team Interlaken-Adelboden. Mit dem guten zweiten Schlussrang konnten sie sich für die SwissCurling League A qualifizieren.

Vor rund zwei Jahren haben sich die ehemaligen Junioren Adrian Bieri und Michael Wahl vom CJBO, Curlingcenter Berner Oberland (Interlaken), und Björn Jungen und Daniel Oester von den Junioren Adelboden entschlossen, zusammen ein Elite-Team zu bilden. In der ersten gemeinsamen Elite-Saison 2014/15 reichte es jedoch noch nicht für eine Qualifikation. Das junge Team liess sich aber nicht von ihrem Weg abbringen, trainierte intensiv und spielte letzte Saison über 10 Turniere, um so Erfahrungen zu sammeln. In dieser Zeit konnte das Team den ehemaligen Spitzencurler und Olympiateilnehmer Sandro Trolliet als Coach gewinnen. Auch wurde SwissCurling auf das Team aufmerksam und unterstützt dieses im Rahmen des „Rookie Kader Programms“. Dieses Programm bietet im Bereich Training und Trainingsplanung Unterstützung für junge Teams in der Übergangsphase von den Junioren in die Elite.

Eine weitere Unterstützung im Bereich von Trainingsmöglichkeiten (Eismieten) und weiterer finanzieller Unterstützung leisten auch die verschiedenen regionalen Curling Clubs Interlaken, Matten, Wengen, Leissigen, Brienz und Adelboden sowie die Eissportzentren Matten-Interlaken und Adelboden.



Das Eliteteam Interlaken-Adelboden mit Michael Wahl (Second), Adrian Bieri (Third), Björn Jungen (Skip) und Daniel Oester (Lead) 

Dübendorf gewinnt das Juniorenturnier

Das mit 16 Teams aus der ganzen Schweiz ausgezeichnet besetzte Juniorenturnier bot Curling auf höchstem Niveau. In der Finalrunde entschied das Team Dübendorf das Turnier für sich.

Schlussrangliste

Bericht


Die beiden Finalteams Dübendorf (in blau) und Gstaad (in grau).


 

Aufstieg in die A-Liga

Das Team des Curling Junioren Centers Berner Oberland um Skip Fabienne Rieder hat den Aufstieg in die höchste Juniorenliga geschafft.

Link zum Zeitungsbericht der Jungfrau-Zeitung

Wir gratulieren den Girls herzlichst zum tollen Erfolg und wünschen in der höchsten Juniorinnen-Liga guet Stei und viel Erfolg. 

Hauptversammlung vom 25. Juni 2015

Die CJBO Hauptversammlung fand am 25. Juni 2015 im Hotel Hirschen in Matten statt.

Es fanden keine Wahlen statt. Die zubehandelten Standardthemen wurden von der Versammlung einstimmig angenommen. Es erfolgten keine Anträge.

Der Jahresbericht finden Sie hier.
 

Sven Rubin mit Mattner Dorf Blettli-Preis geehrt

Unser Trainer, Coach und Vorstandsmitglied Sven Rubin wurde im Februar vom Dorf Blettli der Gemeinde Matten mit dem Dorf Blettli-Preis geehrt. Herzliche Gratulation!

Mehr... 

CJBO-Teams erfolgreich am Heim-Cherry Turnier

15. Cherry-Rocker Turnier in Matten-Interlaken
Bereits zum 15. Mal organisierte das Curling Juniorencenter Berner Oberland (CJBO) das traditionelle Cherry-Rocker Turnier im Berner Oberland. Neben drei einheimischen Teams nahmen Mannschaften aus Thun, Bern und Langnau teil.

Im Schlussklassement belegten die Teams vom CJBO die ersten drei Plätze.


1. Rang: CJBO 3: Matthias, Larissa, Jean-Noé



2. Rang: CJBO 1: Aki, Nina, Fabian, Aron




3. Rang: CJBO 2: Marc, Simon, Marco
 

Erfolgreicher Sponsorenlauf 2014

Auch in diesem Jahr absolvierten die Juniorinnen und Junioren vom CJBO engagiert ihren Sponsorenlauf.

Mit einem Show-Block zeigten die Jugendlichen zusätzlich ihr Können mit einer Demonstration von verschiedenen Spielsituationen und präzisen Steinen.


Zum Abschluss begeisterten sie die zahlreichen Gäste zudem mit einem sympathischen Transparent.

 

Schnupperkurse

Sponsoren gesucht!

Unterstützen Sie unsere Jugend!

Haben Sie Interesse an einem Sponsoring
für die Curling Jugend aus dem Berner Oberland?

Jeder Beitrag ist willkommen!
Kontakt

CJBO goes Facebook!


Internet-Partner

Die Homepage wurde mit dem Content Management System Intersim sitevision realisiert. Das CJBO dankt der Intersim AG für die grosszügige Unterstützung. mehr